Anke Krumbach

Als beste Freundin von Larissa Pontow und langjährige Bekannte von Alexander Mäurer gehört nun auch Anke Krumbach zur Theatergruppe Da Capo. Sie spielt 2019, direkt in ihrem ersten Jahr, die Rolle der Mutter der Hauptdarstellerin Maike Hintz bei Tot oder lebendig und meistert diese Aufgabe trotz fehlender Bühnenerfahrung mit Bravour.
Sie ist ebenfalls verantwortlich für die federführende Regie und die Öffentlichkeitsarbeit. Ihr Mann Tobias Krumbach ist seit dieser Spielzeit ebenfalls bei Da Capo dabei.